Öffentliche Ausschreibungen für Werbung und Marketing gehören zu den wichtigsten Quellen für die Auftragsakquise. Diese Börsen sollten Sie kennen.

Agenturen für Werbung und Marketing unterliegen der Notwendigkeit ständiger Kundenakquise. Um neue Projekte zu akquirieren sind Börsen für öffentliche Ausschreibungen Werbung und Marketing von unschätzbarem Wert. Allein auf die öffentliche Hand entfallen jährlich Aufträge im Wert von etwa 280 Milliarden Euro. Wenn Ihre Agentur sich für öffentliche Ausschreibungen interessiert, dann sollten Sie diese Liste der wichtigsten Auftragsbörsen kennen. Auf den genannten Marktplätzen finden Sie öffentliche Ausschreibungen, die zu Ihrem Portfolio im Bereich Werbung und Marketing passen. Vielleicht wartet dort ein Auftraggeber genau auf Ihr Angebot.

www.dtad.de

Der Deutsche Auftragsdienst DTAD ist nach eigenen Angaben der führende Anbieter für privatwirtschaftliche, gewerbliche und öffentliche Ausschreibungen im deutschsprachigen Raum. Das Portal agiert aber nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sondern auch weltweit. Außerdem ist DTAD die größte Datenbank für Firmen und Vergabestellen innerhalb von Deutschland. Registrierte Mitglieder werden auf Wunsch täglich per Mail über aktuelle Ausschreibungen informiert. Anpassbare Suchprofile erleichtern Ihnen das Auffinden passender Projekte, außerdem bietet das Portal Ihnen umfangreiche Prognosefunktionen an. Darüber hinaus steht ein persönlicher Kundenservice zur Verfügung.

www.infodienst-ausschreibungen.de

Die Plattform Infodienst Ausschreibungen gibt an, die größte Datenbank für öffentliche Ausschreibungen bereit zu halten. Das Portal ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und in der Schweiz aktiv. Diese Vergabeplattform möchte vor allem mit persönlicher Beratung punkten. Registrierte Mitglieder können bei diesem Anbieter sehr professionell und detailliert potentielle Kunden suchen und finden. Bei Infodienst Ausschreibungen erhält jedes Mitglied einen persönlichen Ansprechpartner und bekommt individuelle Suchkriterien zugewiesen. Durch einen speziellen Mailservice werden die Mitglieder bis zu zwei Mal am Tag über geeignete Ausschreibungen informiert. Mit Infodienst Ausschreibungen erhalten Sie Zugriff auf Europas größte Ausschreibungsdatenbank.

www.it-ausschreibung.de

Die Plattform IT Ausschreibung ist ein Service der Deutschen Medienagentur. Das Online Info Center stellt bereits seit 20 Jahren aktuelle Ausschreibungen ins Netz. Hier finden Agenturen für sie geeignete öffentliche, gewerbliche und private Ausschreibungen aus den Bereichen Werbung und Marketing. Für Auftraggeber ist die Mitgliedschaft kostenlos, Auftragnehmer zahlen einen geringen monatlichen Beitrag. Mitglieder können aktuelle Ausschreibungen einsehen und qualifizierten Interessenten direkt kontaktieren und unmittelbar über die Plattform ein Angebot abgeben. Ein eigenes Profil gibt Agenturen die Möglichkeit, ihre Dienstleistungen darzustellen um öffentliche Auftraggeber auf sich aufmerksam zu machen.

www.ibau.de

Der Informationsdienst für Ausschreibungen Ibau stellt nicht nur Informationen über gewerbliche und öffentliche Ausschreibungen zur Verfügung. Das Leistungsspektrum umfasst darüber hinaus eine professionelle Vertriebsunterstützung. Oder Sie nehmen an einer der Submissionen auf Ibau teil. Die Plattform will ihren Mitgliedern dabei helfen, effizient und zielgruppenspezifisch öffentliche Aufträge zu generieren. Dafür aktualisiert Ibau seine Datenbank ständig mit den aktuellsten Ausschreibungs- und Marktinformationen.

www.dtvp.de

Das Deutsche Vergabeportal DTVP ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Partner Bundesanzeiger Verlag GmbH und cosinex GmbH. Ihnen stehen hier also die Angebote von einem der führenden Fachverlage für Vergaberecht und amtliche Publikationen in Verbindung mit den Dienstleistungen eines der führenden E-Vergabe-Anbieters zur Verfügung. Das Portal unterstützt Vergabestellen bei der elektronischen Durchführung ihrer Verfahren. Sie können sich über das Portal mit Ihrer Agentur vollelektronisch an Vergabeverfahren beteiligen. Mit einem eigenen Profil stellen Sie Ihre Agentur vor und machen öffentliche Auftraggeber auf sich aufmerksam. Außerdem bekommen Sie relevante Informationen zum Basiswissen im Bereich Vergaberecht.

www.evergabe.de

Die Plattform eVergabe bietet neben gewerblichen und öffentlichen Ausschreibungen weitere optionale Dienstleistungen an. Die Vergabeplattform gibt an, pro Jahr mehr als 82.000 Ausschreibungen zu veröffentlichen, die Aufträge werden täglich aktualisiert. Mitgliedern steht eine Detailsuche zum Auffinden geeigneter Angebote zur Verfügung. Per Mail werden Sie auf Wunsch regelmäßig über passende Ausschreibungen informiert. Sie können Auftraggeber direkt kontaktieren und auf elektronischem Wege Angebote abgeben. Auf Wunsch werden die Mitglieder per Mail über passende Ausschreibungen informiert.

www.deutsches-ausschreibungsblatt.de

Das Deutsche Ausschreibungsblatt stellt seinen Kunden den Zugriff auf private, gewerbliche sowie öffentliche Ausschreibungen für Werbung, Marketing und Agenturleistungen zur Verfügung. Außerdem können die Mitglieder Bekanntmachungen und Vergabeunterlagen einsehen. Hier finden Sie Angebote aus ganz Deutschland, aber auch EU-Ausschreibungen werden publiziert. Auf Wunsch erhalten Mitglieder Mailbenachrichtigungen zu aktuellen Ausschreibungen. Die elektronische Angebotsabgabe vereinfacht die Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen.

www.marketing-boerse.de

Die Marketing Börse ist ein Dienstleister-Verzeichnis im Bereich Marketing Medien, Werbung und Kommunikation. Nach eigenen Angaben handelt es sich um das größte Spezialverzeichnis für Marketing im deutschsprachigen Raum. Das Portal stellt seinen Mitgliedern zahlreiche Ausschreibungen für diese Sparten zur Verfügung, die von Behörden und Unternehmen der öffentlichen Hand publiziert werden. Auf Wunsch informiert eine Alert-Mail die Mitglieder tagesaktuell über passende Ausschreibungen aus den individuell voreingestellten Bereichen.

www.ausschreibungen-deutschland.de

Ausschreibungen Deutschland ist eine Datenbank für öffentliche Ausschreibungen in ganz Deutschland. Die Angebote sind einerseits nach Branche, andererseits aber auch nach Bundesländern sortiert, was den Mitgliedern die Suche nach passenden Ausschreibungen erleichtert. Innerhalb eines Bundeslandes können auch öffentliche Ausschreibungen in bestimmten einzelnen Städten angezeigt werden. Hier können Sie also gezielt regional nach geeigneten Angeboten suchen.

www.ausschreibungsdienste.de

Diese Plattform stellt eine umfangreiche Datenbank mit aktuellen Ausschreibungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung. Zum Leistungsangebot gehören sowohl öffentliche als auch private Ausschreibungen. Die Datenbank wird täglich aktualisiert. Registrierte User können entweder individuelle Suchprofile nutzen oder sich per Mail über relevante Auftragsangebote informieren lassen. Mitglieder haben die Möglichkeit, sich bei ihrer Such vom Online Live Support oder einem persönlichen Ansprechpartner am Telefon unterstützen zu lassen.

www.cherrypicker.de

Dieser Anbieter möchte Agenturen darin unterstützen, ihre Marketing- und Kommunikationsziele besser und effizienter zu erreichen. Die Dienstleistungen von Cherrypicker gehen über die Publikation von öffentlichen Ausschreibungen weit hinaus. Das Angebot umfasst neben der Bedarfsanalyse auch die Unterstützung bei der Entwicklung von Ausschreibungsunterlagen. Nach eigenen Angaben handelt es sich um das führende Beratungsunternehmen für Agenturmanagement und -auswahl im gesamten deutschsprachigen Raum. Darüber hinaus auch um den größten und erfahrensten Pitch-Berater bei öffentlichen Ausschreibungen für Werbung und Marketing. Cherrypicker agiert weltweit.

www.vergabe24.de

Bei Vergabe24 finden Sie nicht nur passende öffentliche Ausschreibungen für Ihre Agentur, die Plattform stellt Ihnen auch rechtliches Basiswissen zu den Vergabeverfahren zur Verfügung. Unter anderem mit Seminaren, Hilfevideos und Handbüchern. Das Portal hilft Ihnen bei der Bearbeitung und Verwaltung von Vergabeunterlagen und unterstützt Sie bei der Angebotserstellung sowie der Angebotskalkulation. Vergabe24 veröffentlicht jährlich mehr als 570.000 deutsche und europaweite Ausschreibungen. Damit ist die Plattform in ihrem Bereich bundesweit führend. Über 19.000 Auftraggeber schreiben heute schon ihre Projekte über Vergabe24 aus.

www.ibusiness.de

Das Portal iBusiness prüft täglich mehr als 200 Quellen und aktualisiert ständig seine Datenbanken. Die hier veröffentlichten Ausschreibungen sind also immer auf dem aktuellsten Stand. Auf das gesamte Angebot der Plattform erhalten allerdings nur registrierte Premium-Mitglieder den vollen Zugriff. Damit können Sie Ihre Agentur im Dienstleistungsverzeichnis von iBusiness hervorheben und sich potenziellen Auftraggebern optimal präsentieren. Neben Ausschreibungen finden Sie hier auch Veröffentlichungen von Wettbewerben und Awards. Der Anbieter iBusiness gibt an, dass Sie hier Entscheider mit einem jährlichen Gesamtbudget von rund 10 Milliarden Euro erreichen können.

Viele öffentliche Auftraggeber publizieren Ihre Ausschreibungen heute bereits auf digitalem Wege. Wenn Sie als Agentur eine oder mehrere der zahlreichen Vergabebörsen nutzen, müssen Sie das Netz nicht im Einzelnen nach Aufträgen durchforsten. Die einschlägigen Seiten sind darauf spezialisiert, öffentliche Auftraggeber und Agenturen zusammenzuführen. Hier werden öffentliche Projekte ausgeschrieben, die einen passenden Dienstleister suchen. Alle aktuellen Ausschreibungen werden an einem Ort zusammengefasst, so dass Ihre Agentur effizienter nach geeigneten Angeboten suchen kann. Das elektronische Vergabeverfahren vereinfacht und beschleunigt die Teilnahme.

Auf der Suche nach öffentlichen Aufträgen können Sie die modernen Möglichkeiten der elektronischen Angebotsabgabe für sich nutzen. Die Vergabeplattformen helfen Ihnen bei der Abwicklung und stellen Ihnen relevante Informationen über die Verfahren zur Verfügung. So können Sie sicher sein, die strengen rechtlichen Vorgaben bei öffentlichen Ausschreibungen auf jeden Fall einzuhalten. Gerade wegen dieser Bestimmungen haben sich vielen Agenturen bisher vor der Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen gescheut. Die digitalen Möglichkeiten vereinfachen das Prozedere und eröffnen Agenturen so neue Akquisemöglichkeiten.

Fazit

Als Agentur für Werbung und Marketing können Sie für Ihre Kundenakquise zahlreiche Plattformen nutzen, die öffentliche Ausschreibungen tagesaktuell auflisten. Verzichten Sie auf diese potente Möglichkeit der Projektwerbung nicht. Denn öffentliche Auftraggeber suchen hier genau nach Ihnen. Als Auftragnehmer können Sie auf vielen Portalen zusätzlich die Chance nutzen, mit einem aussagekräftigen Profil auf sich aufmerksam zu machen. Damit können Sie, je nach Zielgruppe öffentliche Auftraggeber genauso gezielt ansprechen wie Privatpersonen oder gewerbliche Unternehmen. Bieten Sie Qualität und sprechen Sie darüber. Etwa über hohe Leadqualität oder über eine ausgefeilte Customer Journey, die auf direktem Weg in die Buyers Journey hineinführt. Stellen Sie Ihre Expertise dar, rücken Sie Ihre USPs ins rechte Licht. Hier suchen öffentliche Auftraggeber nach Ihnen, lassen Sie sich finden.

Worauf warten Sie noch? Holen Sie sich die Premium-Leads

Wir vermitteln unsere Premium Webdesign-Leads nur an Agenturen mit einem sehr guten Vertriebsteam. Haben Sie das Zeug dazu? Conversion Raten bis zu 45% möglich.